Die Kameraden wurden telefonisch von einem besorgten Hausbewohner über ein  Wespennest unter der Fensterbank des Kinderzimmerfensters alamiert.  Kurz nach dem Anruf rückten unser Einsatzteam für Wespen zum Einsatzort aus und entfernten fachgerecht das Wespennest.
 
EINGESETZTE KRÄFTE:
  • FF-Zeiselmauer - 3 Mann
  • KLF