Die FF-Zeiselmauer sorgte für einen sicheren "Laternenumzug" zu Ehren des hl.Martins.
 
EINGESETZTE KRÄFTE:

  • FF-Zeiselmauer - 2 Mann
    • VORAUS