Die erste Übung im Jahr 2018, war eine technische Übung. Die Übung wurde vom Übungsleiter in zwei Stationen geteilt. Eine Gruppe, die aus den Kameraden mit Fahrberechtigung für unser HLF-A 3 bestand, übte die Handhabung der Seilwinde in verschiedenen Variationen und Anschlagmittel, wie Umlenkrolle, Rundschlinge u.ä.

Die zweite Gruppe wurde im richtigen Aufbau der Rettungsplattform und mit dem richtigen und sicheren Arbeiten auf dieser vertraut gemacht.