Diese Schulung durch einen Mitarbeiter der Fa. Rosenbauer war vor allem für alle „C“-Fahrer und Chargen gedacht um die letzten Unklarheiten beim Handling der elektronischen Steuerung zu beseitigen. So wurde großes Augenmerk auf die Schaumerzeugung über die automatische Zumischanlage „Digimatic“ gelegt. Des weiteren wurde auch die richtige Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach einem Einsatz, richtige Entleerung und Reinigung aller Ventile, behandelt. Ebenfalls wurde auch ein sogenannter Notbetrieb, bei Ausfall der Elektronik besprochen.